Vorheriger Artikel

Ausgabe 10/2016
PM-Kurzreise: Hamburg: Deutsches Spring- und Dressur-Derby 2017 mit Parcoursführung

Nächster Artikel

Ausgabe 10/2016
PM-Kurzreise: CHIO Aachen: Voltigieren

PM-Kurzreisen vom 22. bis 27./28. August nach Göteborg/Schweden

FEI Europameisterschaften Dressur und Springen

In Göteborg wird es spannend, wenn die deutsche Dressurequipe (hier in Rio 2016) versucht, ihrer Favoritenrolle gerecht zu werden
Foto: S. Lafrentz

Im August wird Göteborg zur europäischen Hauptstadt des Pferdesports. An sieben aufregenden und ereignisreichen Tagen verwandeln die FEI Europameisterschaften die gesamte City in einen großen Turnierplatz mit Wettbewerben und Events im riesigen Ullevi Stadion, im Stadtteil Heden und im Stadtpark Slottsskogen. Über 300 Top-Reiter und -Fahrer aus 30 Ländern und 590 Pferde treffen dort zusammen, um in den Disziplinen Dressur, Springen, Fahren und Para-Dressur um die begehrten Medaillen zu kämpfen. Das Ullevi-Stadion ist der Austragungsort für die Dressur und das Springen, im Freizeit-Stadtteil Heden finden die Para-Dressur und das Fahren statt. Dort gibt es überdies ein großes Angebot an Shows und Ausstellungen. Der Marathon der Vierspänner führt über Göteborgs Hauptstraßen hinein in den idyllischen Stadtpark Slottsskogen.

Persönliche Mitglieder haben die Auswahl zwischen dem Reisezeitraum für die Dressur (22. bis 27. August) und dem Springen (22. bis 28. August). Natürlich können auch Tickets für beide Disziplinen gebucht werden. Sie logieren in einem Vier-Sterne-Hotel im Zentrum Göteborgs, von dem aus das Ullevi-Stadion fußläufig (1,1 Kilometer) oder mit der Straßenbahn (zwei Stationen) erreicht werden kann. Das Hotel bietet zwei Restaurants, einen Englischen Pub, einen Wellness-Bereich mit Sauna und freies WLAN. Ein malerischer Ausflug mit dem „Paddan“-Boot und einem fachkundigen Führer zeigt den Reisegästen vom Wasser aus die schönsten und interessantesten Flecken der alten und neuen Stadt Göteborg. Highlights sind sicher die MEET&GREETS mit Mitgliedern der deutschen Dressur- und Spring-Equipe. Die Tickets der Kategorie 1 für die Dressur, das Springen oder Dressur/Springen-Kombi können hin­zu gebucht werden, ebenso wie ein Gruppenflug ab Frankfurt.

PM-Hotel, Fotos: privat

Reiseleistungen

Im Reisepreis enthalten sind wahlweise fünf bzw. sechs Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel mit Frühstück, kommentierter Ausflug mit dem Paddan-Boot wie beschrieben, FN-Reiseleitung, Reisepreis-Sicherungsschein. Wahlleistungen: Tickets der Kategorie 1 für Dressur und/oder Springen, Gruppenflug.

Reiseablauf

Dienstag, 22. August: Eigene Anreise oder Gruppenflug ab Frankfurt nach Göteborg. Transfer vom Flughafen ins Hotel (für die Teilnehmer am Gruppenflug) und Begrüßung durch die Reiseleitung. Gegen Mittag beginnt der Ausflug mit dem „Paddan“-Boot, der die Gäste vom Wasser aus die schönsten und interessantesten Flecken Göteborgs entdecken lässt, wie malerische Grachten, historische Brücken, den Fischerei-Hafen, neue Business-Viertel und das Marine-Museum.

15.00 Uhr bis 22.15 Uhr – FEI Dressur Grand Prix Tag 1

Mittwoch, 23. August:
09.00 Uhr bis 13.15 Uhr – FEI Springen 1. Qualifikation Einzel und Team
15.00 Uhr bis 22.45 Uhr – FEI Dressur Grand Prix Tag 2

Donnerstag, 24. August:
10.15 Uhr bis 12.00 Uhr – Dressur U25
14.00 Uhr bis 17.55 Uhr – FEI Springen Team Tag 1
19.15 Uhr bis 20.15 Uhr – Springen U25
20.45 Uhr bis 23.00 Uhr – Internationales Springen

Freitag, 25. August:
08.00 Uhr bis 10.30 Uhr – Internationales Springen
11.45 Uhr bis 18.00 Uhr – FEI Dressur Grand Prix Spezial
20.00 Uhr bis 22.45 Uhr – FEI Springen Team Tag 2

Samstag, 26. August:
09.00 Uhr bis 10.00 Uhr – Springen U25
12.15 Uhr bis 14.00 Uhr – Dressur U25
14.30 Uhr bis 18.00 Uhr – FEI Dressur Kür

Sonntag, 27. August: Abreise in Eigenregie oder Transfer zum Flughafen zum Gruppenflug für die Reisegäste der Dressur.
10.45 Uhr bis 11.45 Uhr – Springen U25
14.00 Uhr bis 16.30 Uhr – FEI Springen Einzel
16.30 Uhr bis 17.15 Uhr – Abschlussfeier

Montag, 28. August: Abreise in Eigenregie oder Transfer zum Flughafen zum Gruppenflug für die Reisegäste des Springens oder des Kombipakets Dressur/Springen.

Reisepreis

• Für die Dressur vom 22. bis 27. August (fünf Nächte)
899 Euro pro PM im DZ, für Nicht-PM 999 Euro. EZ-Zuschlag 339 Euro.
• Für das Springen oder Dressur/Springen (sechs Nächte)
999 Euro pro PM im DZ, für Nicht-PM 1.099 Euro. EZ-Zuschlag 410 Euro.

Tickets Kategorie 1:
Dressur 185 Euro, Springen 315 Euro, Dressur und Springen Kombi 425 Euro.

Fluganreise (Gruppenflug) an/ab Frankfurt inklusive Transfer zum/ab Hotel in Göteborg 350 Euro. Anreise mit der Deutschen Bahn nach/ab Frankfurt auf Anfrage.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Anmeldeschluss 31.12.2016. Änderungen vorbehalten. Der Abschluss einer Reiseversicherung inklusive Reiserücktritt bei der ERV wird empfohlen und kann online auf www.fn-travel.de erfolgen.

Das Ullevi-Stadion ist der Aus­tragungsort für die Dressur- und Spring-Wett­bewerbe.
Foto: privat

Mit dem Paddan-Boot auf den malerischen Kanälen Foto: privat

Information und Anmeldung:

Deutsche Reiterliche Vereinigung
Bereich PM
48229 Warendorf
Telefon 02581/6362-626
Fax 02581/6362-100
pm-reisen@fn-dokr.de
www.fn-travel.de

Vorheriger Artikel

Ausgabe 10/2016
PM-Kurzreise: Hamburg: Deutsches Spring- und Dressur-Derby 2017 mit Parcoursführung

Nächster Artikel

Ausgabe 10/2016
PM-Kurzreise: CHIO Aachen: Voltigieren

Teilen

Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden