Vorheriger Artikel

Ausgabe 10/2017
Editorial

Nächster Artikel

Ausgabe 10/2017
Titelthema: Sieger des Haltungswettbewerbs „Unser Stall soll besser werden“

900 Freitickets für Stuttgart German Masters

Wenn internationale Turniercracks zum 33. Mal vom 15. bis 19. November in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle um Sieg und Platz kämpfen, sind 225 PM live dabei. Verlost wurden je vier Tickets für die Veranstaltungsabschnitte Mittwochnachmittag, Donnerstag (tagsüber) und Freitag (tagsüber). Die Tickets werden den Gewinnern auf dem Postweg zugestellt. Wir sagen „herzlichen Glückwunsch“! Wer seine Tickets für einen anderen Veranstaltungstag tauschen möchte, findet auf Facebook eine Karten-Tauschbörse.

Für alle anderen Turnierabschnitte, für die keine kostenlosen Karten vergeben werden, räumt der Turnierveranstalter den PM einen zehnprozentigen Rabatt ein. Tipp: Es dürfen vier Karten pro PM-Ausweis und Veranstaltungsabschnitt gekauft werden.

Mittwoch

Je 4 Tickets für den Mittwochnachmittag haben gewonnen:

Kirsten Ausborn, 23717 Kasseedorf
Ann-Sophie Kralemann, 45663 Recklinghausen
Julia Weigel, 48329 Havixbeck
Dorothee Nadol-Liedhegener, 59846 Sundern
Marion Effenberger, 63543 Neuberg
Julia Eisert, 63776 Mömbris
Kerstin Fuchs, 69242 Mühlhausen
Brigitte Hordan, 69493 Hirschberg
Vanessa Hammel, 70327 Stuttgart
Angela Höftmann, 70599 Stuttgart
Karin Lederer, 70771 Leinfelden-Echterdingen
Ute Obergfell, 70794 Filderstadt
Vlassis Vlassopoulos, 70825 Münchingen
Julia Scherb, 71034 Böblingen
Michael Wenczel, 71069 Sindelfingen
Alicia Braun, 71106 Magstadt
Sonja Doering, 71106 Magstadt
Elke Alffen, 71116 Gärtringen
Dunja Schürhoff, 71263 Weil der Stadt
Astrid Nava, 71263 Weil der Stadt
Nicole Müller, 71634 Ludwigsburg
Stefanie Engel, 71636 Ludwigsburg
Hack Klaus 71642 Ludwigsburg
Sonja Wecker, 71642 Ludwigsburg
Chris Eva Köhler, 71696 Möglingen
Alexandra Bauer, 71706 Markgröningen
Kevin Brodt, 71717 Beilstein
Sieglinde Günther, 72202 Nagold
Daniela Goedel, 72202 Nagold
Alexandra Dimkovski, 72250 Freudenstadt
Stefanie Schaal , 72622 Nürtingen
Sibylle Göldner, 73066 Uhingen
Claudia Unger, 73249 Wernau
Petra Winter, 73491 Neuler
Martina Mayer, 73730 Esslingen
Andreas Lächele, 73760 Ostfildern
Martin Schmid, 73770 Denkendorf
Beate Käser, 74379 Ingersheim
Corinna Kimmel, 74405 Gaildorf
Sarah Klenk, 74523 Schwäbisch Hall
Yvonne Reiß, 74535 Mainhardt
Thei Hägele, 74613 Öhringen
Petra Berberich, 74722 Buchen
Ines Kern, 74821 Mosbach
Julia Ellwanger, 74821 Mosbach
Klaus Schüssele, 74850 Schefflenz
Hannelore Ruf-Güntner, 75305 Neuenbürg
Katja Gerds, 75382 Althengstett
Manfred Leber, 76351 Linkenheim-Hochstetten
Birgit Lange, 78224 Singen
Anja Pawlitzki-Schmid, 78737 Fluorn-Winzeln
Fritz Arnold, 79199 Kirchzarten
Christa Sexauer, 79261 Gutach
Stefanie Pfeifer, 79288 Gottenheim
Nora Gleissner , 79761 Waldshut-Tiengen
Heidemarie Leinfelder, 86462 Langweid
Marion Kopold, 86462 Langweid
Horst Otto, 86825 Bad Wörishofen
Andrea Schwill, 87677 Stöttwang
Maria Böhnlein, 88285 Bodnegg
Marina Neuburger, 88499 Riedlingen
Ilona Auch, 89143 Blaubeuren
Angela Schäffenacker, 89173 Lonsee
Petra Mangold , 89192 Rammingen
Alexandra Bauer, 89312 Günzburg
Harald A. Neun, 89520 Heidenheim
Monika Müller-Färber, 89542 Herbrechtingen
Michaela Nerger, 89597 Munderkingen
Janine Pohlner, 89604 Allmendingen
Silvia Assmann, 90518 Altdorf
Christine Wägelein, 91637 Wörnitz
Anja Schwarz, 93173 Wenzenbach
Angela Barcatta, 95349 Thurnau
Verena Ullrich, 97522 Sand
Mara Hucke, 99084 Erfurt

Donnerstag

Über je 4 Karten für den Donnerstag können sich freuen:

Lina Wimmer, 08541 Großfriesen
Anja Bodungen, 15711 Königs Wusterhausen OT Zeesen
Anita Schöttle, 22301 Hamburg
Brigitta Deutschmann, 24358 Bistensee
Carola Pfrommer, 40723 Hilden
Anke Padberg, 56244 Schenkelberg
Yvonne Becker, 56357 Miehlen
Girun Sauer, 58313 Herdecke
Petra Stillger, 65611 Brechen
Heinrich Mohrbach, 66901 Schönenberg-Kübelberg
Edith Schneider, 67346 Speyer
Inga Traxel, 67373 Dudenhofen
Gert-Rainer Friebe, 68219 Mannheim
Anja Höhnen, 68775 Ketsch
Julia Hillenbrand, 68799 Reilingen
Veronika Leuchner, 70437 Stuttgart
Christine Kutschera, 70794 Filderstadt
Gaby Kemmer, 70806 Kornwestheim
Susanne Ray, 70825 Korntal-Münchingen
Petra Czerny, 70839 Gerlingen
Gerhard Seifert, 71131 Jettingen
Hans-Jörg Pflugfelder, 71254 Ditzingen
Elisabeth Michael, 71277 Rutesheim
Nicole Riedißer, 71394 Kernen
Jutta Gramespacher, 71638 Ludwigsburg
Sonja Hack, 71642 Ludwigsburg
Ursula Mannal, 71642 Ludwigsburg
Bernhard M. Räuchle, 71701 Schwieberdingen
Birgit Hrouda, 71706 Markgröningen
Heike Koop, 71732 Tamm
Martina Müller, 72070 Tübingen
Carina Haap, 72116 Mössingen
Simone Scherb , 72119 Ammerbuch
Petra Gauß, 72202 Nagold
Andrea Schulz, 72351 Geislingen
Bettina Bopp, 72663 Großbettlingen
Bettina Krauß, 72663 Großbettlingen
Regina Döttinger, 72793 Pfullingen
Carolin Metzner, 73061 Ebersbach
Dorsch Katharina, 73061 Ebersbach
Hans-Peter Zaunseder, 73087 Boll
Franziska Schlaier, 73230 Kirchheim
Gabriele Semle, 73340 Amstetten
Sonja Kriegenhofer, 73569 Eschach
Michaela Scholze, 73569 Eschach
Elke Reinfelder, 73733 Esslingen
Markus Müller, 73770 Denkendorf
Nicole Betz, 74226 Nordheim
Reinhard Völter, 74255 Roigheim
Hans-Jürgen Gärtling, 74423 Obersontheim
Wolfgang Traub, 74427 Fichtenberg
Margit Traub, 74427 Fichtenberg
Inka Salome Bauer, 74538 Rosengarten
Horst Struttmann, 74613 Öhringen
Andrea Richter, 75417 Mühlacker
Juliane Jänsch, 75433 Maulbronn
Katja Richter, 75446 Wiernsheim
Karin Berlinger, 76477 Elchesheim-Illingen
Dagmar Blum, 76532 Baden-Baden
Franziska Fischerkeller, 76863 Herxheim
Petra Polzmacher-Peters, 80689 München
Isabel Stier, 81925 München
Imke Juergens, 82223 Eichenau
Carolin Egger, 83339 Chieming
Eva-Catrin Hönig, 86720 Nördlingen
Katharina Fischer, 87677 Stöttwang
Caroline Hendel-Bitter, 89081 Ulm
Hans Lampe, 89129 Langenau
Hans Schmid, 89155 Erbach-Bach
Jennifer Haas, 89287 Bellenberg
Felicitas Binder, 89522 Heidenheim
Swantje John, 89558 Böhmenkirch
Angelika Aierstok, 89584 Ehingen
Bianca Assmann, 90518 Altdorf
Kirsten Heuring, 97688 Bad Kissingen

Freitag

Je 4 Karten für den Freitag erhalten:

Anja Porstmann, 09600 Oberschöna
Barbara Scholl, 16562 Hohen Neuendorf
Enno Strohbehn, 21224 Rosengarten
Heike Richardt, 22297 Hamburg
Nicole Hagelmoser, 22359 Hamburg
Arlette Mittag, 25541 Brunsbüttel
Marie Christine Marg, 36199 Rotenburg
Claudia Zylka, 37073 Göttingen
Angela Kaminski, 40547 Düsseldorf
Leonie Smonkar, 44267 Dortmund
Jane Granderath, 46047 Oberhausen
Franciscus Hellegers, 47638 Straelen
Cordula Vennekamp, 48268 Greven
Yvonne Ramthun, 49504 Lotte
Claudia Schnitzler, 53797 Lohmar
Jeanette Gebhard, 55595 Münchwald
Andrea Wagner, 60313 Frankfurt
Tabea Zechner , 63128 Dietzenbach
Beate Niegel, 63584 Gründau
Willy Gey, 63674 Altenstadt
Manfred Willand, 64832 Babenhausen
Ralf Brandl, 64846 Groß-Zimmern
Ulrike Zoller, 66459 Kirkel
Anna Strassel, 67069 Ludwigshafen
Hannelore Honecker, 67134 Birkenheide
Laura Schimmel, 67659 Kaiserslautern
Andrea Gormann-Kaiser, 67699 Schneckenhausen
Petra Krauß, 68239 Mannheim
Christine Ebert, 68723 Plankstadt
Lukas Malcher , 68799 Reilingen
Camilla Werner, 69469 Weinheim
Tanja-Jane Wagner, 70825 Korntal-Münchingen
Herbert Rauser, 71116 Gärtringen
Kristina Linke, 71364 Winnenden
Alexandra Haungs, 71394 Kernen
Melanie Seiler, 71640 Ludwigsburg
Anita Oßwald, 71640 Ludwigsburg
Andrea Dietze, 71686 Remseck
Stefanie Müller, 71711 Steinheim
Eva Bürer, 72147 Nehren
Susanne Ensslin, 72574 Bad Urach
Carolin Reeb, 72622 Nürtingen
Hermann Pfeiffer, 72622 Nürtingen
Susanne Bez, 72820 Sonnenbühl
Nicola Bühler, 73035 Göppingen
Carolin Klement, 73035 Göppingen
Günter Aichinger, 73230 Kirchheim unter Teck
Angelika Horeth, 73262 Reichenbach
Karin Rzepka, 73312 Geislingen
Siegfried Dalferth, 73525 Schwäbisch Gmünd
Bettina Mödinger, 73666 Baltmannsweiler
Bernd Helmut Mezger , 73760 Ostfildern 2
Carmen Rieger-Barth, 74535 Mainhardt
Erwin Bauer, 74538 Rosengarten
Jasmin Mürmann, 74746 Höpfingen
Hedda Forrer, 76135 Karlsruhe
Theo Schönek, 76889 Barbelroth
Anna-Franziska Schönek, 76889 Barbelroth
Anja Flaig, 78658 Zimmern
Verena Berlinger, 80999 München
Gabriele Herdin, 82031 Grünwald
Barbara Danner, 82278 Althegnenberg
Simone Huesker, 84183 Niederviehbach
Sonja Grundner, 84503 Altötting
Michael Kraft, 85113 Böhmfeld
Marion Klose, 85238 Petershausen
Ellen Rauh, 87677 Stöttwang
Elisabeth Berger, 87740 Buxheim
Kathrin Schmidt, 89077 Ulm
Bernhard Bitter, 89081 Ulm
Angela Beckmann, 89231 Neu-Ulm
Ute Feil, 89362 Offingen
Jutta Neun, 89547 Gerstetten
Yvonne Nitzsche, 90449 Nürnberg
Karl Hilpert, 90574 Roßtal

Darion und Parys sind die Freizeitpferde-Champions 2017

Fjordpferdehengst Darion und der Brauntigerschecke Parys sind die Gewinner des neunten Bundesweiten Championats des Freizeitpferdes/-ponys 2017, das auch in diesem Jahr im Rahmen der Verdiana in Verden ausgetragen wurde. Fünf Teilprüfungen sind zu absolvieren: ein Rittigkeitswettbewerb, eine Gehorsamsaufgabe, eine Grundgangartenüberprüfung, ein Gruppengeländeritt, ein Geländeparcours sowie ein Fremdreitertest. Anders als im Vorjahr gab es 2017 nur zwei Abteilungen: eine für vier- bis achtjährige, in einem deutschen Zuchtverband registrierte Pferde sowie eine offen ausgeschriebene Abteilung.

Fjordpferdehengst Darion und Susanne Pecksen sowie Brauntiger­schecke Parys und Kim Alexandra Lutze waren die Gewinner. Foto: T. Pantel

Erfahrung aus dem Vorjahr brachte auch Kim Alexandra Lutze aus Königsmoor mit, die mit ihrem Brauntigerschecken Parys den Sieg in der offenen Abteilung davontrug. Im vergangenen Jahr, als das Championat erstmals offen ausgeschrieben wurde, war sie noch Zweite.

„Wir freuen uns über das wachsende Interesse an der Veranstaltung. Man merkt, dass es den Teilnehmern Spaß macht, ihre Pferde vorzustellen und auch dafür vorzubereiten“, sagt Annette von Hartmann von der FN-Abteilung Breitensport, Vereine und Betriebe. Zufrieden äußerte sich auch Dr. Teresa Dohms-Warnecke, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft der Pony- und Kleinpferdezüchter: „Erfreulich ist, dass das Niveau in den letzten Jahren kontinuierlich besser geworden ist. Es hat sich offenbar herumgesprochen, dass man die Anforderungen nicht unterschätzen darf“, sagt sie.

Hb

Goldenes Reiterkreuz für Heidi van Thiel

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Aachen wurde Heidi van Thiel (Essen) mit dem Deutschen Reiterkreuz in Gold der FN ausgezeichnet. FN-Präsident Breido Graf zu Rantzau sagte in seiner Laudatio: „Von allen, die sich in unserem Sport ehrenamtlich engagieren, gehörst Du zu den Fleißigsten. Und wenn Du etwas tust, dann machst Du es von ganzem Herzen.“

In Mönchengladbach geboren und in Herford aufgewachsen, feierte Heidi van Thiel, geborene Neigenfind, ihre Turniererfolge in einer Reihe mit Klaus und Wolfgang Brinkmann und Ulrich Meyer zu Bexten. 14-jährig nahm sie erstmals an Deutschen Junioren-Vielseitigkeitsmeisterschaften teil und blieb auch nach ihrem Umzug nach Berlin 1965 zunächst der Buschreiterei treu. In dieser Zeit war sie neben Madeleine Winter eine der erfolgreichsten Amazonen Berlins. 1968 wechselte sie dann ins Springlager, wurde im selben Jahr Deutsche Juniorenmeisterin und verzeichnete später mehrere S-Siege auf nationalen und internationalen Turnieren.

Breido Graf zu Rantzau zeichnete Heidi van Thiel mit dem  Goldenen Reiterkreuz aus. Foto: Kiki Beelitz

Mitte der 80er Jahre schloss sich ihre zweite Karriere im Pferdesport an – im Rheinland und im Ehrenamt. Zunächst auf lokaler Ebene aktiv, war sie ab 2004 rheinische Landesjugendwartin. Vier Jahre später wurde Heidi van Thiel zur Bundesjugendwartin der FN gewählt. Sie begleitet seither zahlreiche deutsche Nachwuchsteams als Equipechefin zu den Europameisterschaften. Für ihre Verdienste erhielt Heidi van Thiel bereits mehrere hohe Auszeichnungen.

Hb

Jessica Lichtenberg ist „Voltigiermeisterin“

Eine Auszeichnung der ganz besonderen Art gab es bei den Deutschen Meisterschaften Voltigieren in Verden: Jessica Lichtenberg, geb. Schmitz, aus Neuss wurde für ihre herausragenden Erfolge als Aktive und Ausbilderin mit dem Ehrentitel „Voltigiermeisterin“ ausgezeichnet. Sie steht damit in einer Reihe mit Alexander Hartl (Gauting), Helma Schwarzmann (Goslar), Hanne Strübel (Mainz-Laubenheim), Agnes Werhahn (Neuss) sowie Kai Vorberg (Warendorf), der in Verden die Laudatio auf Jessica Lichtenberg hielt.

Jessica Lichtenberg wurde mit sechs Jahren in eine Voltigiergruppe des RSV Neuss-Grimlinghausen aufgenommen, vier Jahre später gehörte sie schon dem Top-Team des renommierten Vereins an. Mit drei Weltmeister-, zwei Europameistertiteln und sechs deutschen Meistertiteln, dazu einer WM- und einer EM-Silbermedaille ist Jessica Lichtenberg bis heute die erfolgreichste Gruppenvoltigiererin aller Zeiten.

Die Ernennung zum Reit-, Fahr- oder Voltigiermeister durch das FN-Präsidium erfolgt allerdings weniger aufgrund der eigenen sportlichen Karriere, sondern vielmehr wegen der Erfolge als Trainerin.

Jessica Lichtenberg ist die bis heute erfolgreichste Gruppenvoltigierin aller Zeiten. Der Meister-Titel würdigt allerdings mehr ihre Verdienste als Ausbilderin. Foto: Daniel Kaiser

2005 wurde ihre Gruppe Deutscher Vize-Meister und im selben Jahr gewann das von ihr trainierte Mix-Team „KölNeuss“ Silber bei den Junioren-EM. 2006 folgte der erste Weltmeistertitel für das neu kreierte „Team Neuss“ bei den Weltreiterspielen in Aachen, ein weiterer folgte 2014 in Caen. Dazu gab es drei Europameistertitel in Folge: 2011, 2013 und 2015. Nicht zu schlagen war das Team Neuss auf nationaler Ebene: Von 2006 bis 2015 gewann die Mannschaft ununterbrochen zehn Mal den nationalen Titel. Parallel zu ihrer Trainertätigkeit für die Gruppe betreute Jessica Lichtenberg zudem schon immer auch Einzelvoltigiererinnen, u.a. Antje Hill, Simone Wiegele und Pauline Riedl.

Hb

Leserbrief

Das richtige Gebiss, Teil I: Anatomie und Bezug zur Reitlehre
PM-Forum Ausgabe 9.17

Ich finde den Artikel großartig! Er bringt die Problematik um das Thema „Richtiges Gebiss für das Pferd“ auf den Punkt! Bitte nicht falsch verstehen, ich will mich hier nicht als Klugsch… hinstellen, aber ich bin immer wieder entsetzt, wenn man sieht und auch in Gesprächen mit Reitern hört, warum sie sich für ein bestimmtes Gebiss oder eben auch für gebissloses Reiten entschieden haben. Sicher hat jedes Gebiss seine Daseinsberechtigung, aber meiner Meinung nach gehört nicht jedes Gebiss in jedermanns Hände! Denn häufig ist es leider genau so, wie im Artikel beschrieben! Reiterliche Defizite werden über verschiedene Hilfsmittel, in diesem Fall das (schärfere) Gebiss, versucht auszugleichen und dem armen Tier wird noch mehr geschadet. Eine fundierte Ausbildung des Reiters, die selbstverständlich auch theoretisches Wissen einschließt, ist häufig nicht mehr gegeben.

So stößt man bei Fragen zu den verschiedenen Hilfen oder gar der Skala der Ausbildung relativ schnell an die Grenzen des Wissens einiger Reiter. Geschweige denn, dass die Richtlinien Bestandteil der Lektüre rund um das Thema Pferd und Reiten sind.

Ich hoffe, dass ganz viele Reiter den Artikel lesen und sich selbst einmal kritisch hinterfragen, ob sie eigentlich die richtige Entscheidung in Bezug auf das Gebiss ihres Pferdes getroffen haben.

Martina Katharina Sonntag, Facebook-Post

Vorheriger Artikel

Ausgabe 10/2017
Editorial

Nächster Artikel

Ausgabe 10/2017
Titelthema: Sieger des Haltungswettbewerbs „Unser Stall soll besser werden“

Teilen

Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden