Young PM

Pferdegedicht- und Malwettbewerb 2015 „Traumpferd“

Zum fünften Mal startet der Young PM-Gedicht-Wettbewerb für Pferdefans bis 18 Jahre. Schickt uns eure schönsten selbstgedichteten (!) Vier- bis 16-Zeiler, also nicht mehr als vier Strophen, zum Thema „Traumpferd“.

Wie stellt ihr euch euer ganz persönliches Traumpferd vor? Soll es mit euch durch dick und dünn gehen? Ist es ein Star im Parcours oder Viereck, ein zuverlässiger Freund, ein feuriges Rennpferd oder ein fliegender Pegasus? Sind Farbe und Rasse wichtig oder kommt es ganz allein auf den Charakter an? Wir sind gespannt auf eure Einfälle zum Thema Traumpferd! Gewertet wird in den Altersgruppen bis zwölf Jahre und von 13 bis 18 Jahren.

Mailt eure Gedichte bis zum 31. Januar 2015 unter dem Stichwort „Gedichtwettbewerb 2015″ an: tpantel@fn-dokr.de. Vergesst bitte nicht, euer Alter und die Adresse anzugeben.

Zu gewinnen gibt es für die Gruppe bis zwölf Jahre hochwertige Pony-Gamaschen mit Streichkappen von Waldhausen sowie Bücher aus dem FNverlag:

  1. Preis: Waldhausen-Pony-Gamaschen mit Streichkappen weiß + Buch „Papas Traum vom…“ aus dem FNverlag
  2. Preis: Waldhausen-Pony-Gamaschen mit Streichkappen schwarz + Buch „Papas Traum vom…“ aus dem FNverlag
  3. Preis: Waldhausen-Pony-Gamaschen mit Streichkappen dunkelblau
  4. Preis: Waldhausen-Pony-Gamaschen mit Streichkappen braun
  5. Preis: Buch „Papas Traum vom…“ aus dem FNverlag

Zu gewinnen gibt es für die Teilnehmergruppe bis 18 Jahren je ein Effol-Set Human mit Pflegeprodukten für den Reiter sowie Bücher aus dem FNverlag:

Inhalte Championatspakete Human:
1 x Reiter-Duschgel 250 ml; 1 x Reiter-Bodylotion 250 ml; 1 x Reiter-Handcreme 30 ml; 1 x Reiter-Lippenpflegestift 5 ml.

  1. Preis: ein Effol-Set Human + Buch „Papas Traum vom…“ aus dem FNverlag
  2. Preis: ein Effol-Set Human + Buch „Papas Traum vom…“ aus dem FNverlag
  3. Preis: ein Effol-Set Human
  4. Preis: ein Effol-Set Human
  5. Preis: ein Effol-Set Human

Ein Auszug aus dem Gedichtband:

„Ein Pferd wird in die Bahn geführt,
geputzt, gesattelt, bandagiert.
Ein wahrer Crack
Nach Augenschein.

Das muss der
Aus der Zeitung sein.
Rappe, Hengsttyp, Meter-Siebzig,
bisschen üppig –
gut, das gibt sich.

Bilder vom vergangenen Jahr,
als der noch voll im Training war.
Wär der jetzt so,
dann würd der gehen,
die Münder würden
offen stehen.

Doch leider aus Verkäufersicht:
Heute nicht.
Im Vergleich zur Top-Elite
offenbart er Defizite.

(gedichtet von Georg August Schulte Quaterkamp)

In unserer Gedichte-Jury sitzt übrigens auch wieder Georg August Schulte Quaterkamp, der reitende Poet. Im wahren Leben heißt er Georg Frerich und arbeitet im Landgestüt Warendorf. Bekannt geworden ist er als Kaltblut reitender Bauer, der mit seinen gereimten hippologischen Weisheiten die Pferde-Szene gehörig auf die Schippe nimmt und bereits zwei Gedicht-Bücher im FNverlag veröffentlicht hat. Diesmal könnt ihr u.a. sein Buch „Papas Traum vom Traumpferd-Kaufen – und wie die Dinge manchmal laufen“ gewinnen. Darin berichtet Schulte Quaterkamp rund um das spannende Thema „Pferdekauf“ hippologisch, poetisch, rustikal, philosophisch und humorvoll in Gedichtform. Illustratorin Friederike Sterthoff hat die erfundenen Figuren dazu passend mit dem Zeichenstift als Karikaturen in Szene gesetzt.


 

Malwettbewerb 2015: Traumpferd

Im zwölften Young PM-Malwettbewerb lautet unser Thema „Traumpferd“, das ihr nach euren Vorstellungen zu Papier bringen könnt. Zu gewinnen gibt es wieder exklusive Preise aus der Kollektion von Jan Künster, der auch die Siegerbilder küren wird.

Diesmal sollte ihr euer ganz persönliches Traumpferd zeichnen (siehe auch Ausschreibung Gedichtwettbewerb). Erlaubt sind alle Mal- und Zeichentechniken. Das Werk sollte Din A4 oder Din A3-Format haben und auf der Rückseite mit Name, Alter und Adresse gekennzeichnet sein. Wer sein Kunstwerk zurückgeschickt haben möchte, legt einen an sich selbst adressierten und frankierten Rückumschlag bei.

Teilnahmebedingungen

Vom 1. bis 31. Januar 2015 können pferdebegeisterte junge Künstler von sechs bis 18 Jahren ihre Bilder an den Bereich PM in Warendorf schicken:

Deutsche Reiterliche Vereinigung
Bereich PM „Malwettbewerb 2015“
z. Hd. Marco Quitt
Freiherr-von-Langen-Str. 13
48229 Warendorf

Der weltweit bekannte Pferdemaler Jan Künster hat für uns auch 2015 die Jury übernommen und stellt Kalender sowie hochwertige und handsignierte Pferdedrucke aus seiner Kollektion (www.jan-kuenster.de) als Preise zur Verfügung. Die drei Sieger der Altersgruppen bekommen einen großen handsignierten Druck, den sie sich aus der Kollektion aussuchen dürfen. Die Zweitplatzierten bekommen den Kalender 2015, der Bewegungsstudien aus dem Spring- und Dressursport, Barockpferde, Fahrsport, Friesen und mehr zeigt – eben die „Faszination Pferd“. Die Drittplatzierten bekommen jeweils einen Geburtstagskalender von Jan Künster mit vielen verschiedenen Pferdemotiven. Gewertet wird in drei Altersgruppen: sechs bis neun Jahre, zehn bis 13 Jahre und 14 bis 18 Jahre. Die Siegerbilder werden in der März-Ausgabe 2015 des PM-Forum sowie vorher im Internet ausführlich vorgestellt. Und jetzt viel Spaß beim Malen und Zeichnen – wir freuen uns auf zahlreiche Einsendungen!

Vorheriger Artikel

Ausgabe 01/2015
Die Wege zum PM-Forum als E-Paper

Nächster Artikel

Ausgabe 01/2015
Nachbericht Pferd & Jagd

Teilen

Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden