Vorheriger Artikel

Ausgabe 08/2017
Young-PM: „Thoty on tour“ – dsj-Jugendevent Berlin 2017

Nächster Artikel

Ausgabe 08/2017
Young PM-Quiz August 2017

Veranstaltungs-Tipp:

DJM Aachen 2017

8.17_46_DJM_Aachen_LogoVom 8. bis zum 10. September werden die Deutschen Jugendmeisterschaften 2017 in Aachen ausgerichtet. Es sind die Stars von morgen, die in der Soers antreten werden – und es natürlich genießen, dort zu reiten, wo wenige Wochen zuvor beim CHIO Aachen die Besten der Welt am Start waren. Nahezu das gesamte Turniergelände wird genutzt. So starten die Springreiter im Fahrstadion hinter der Mercedes-Benz Tribüne.

Die Dressurreiter gehen neben dem Deutsche Bank Stadion ins Viereck und voltigiert wird wie beim CHIO Aachen in der Albert-Vahle-Halle. In drei Altersklassen werden die besten nationalen Nachwuchsreiter starten: Ponyreiter (bis 16 Jahre), Junioren (bis 18) und Junge Reiter (bis 21). Die Voltigierer starten in den Kategorien Juniorengruppen (bis 18), Damen (bis 18) und Herren (bis 18). Die Organisatoren hoffen bei freiem Eintritt auf viele Zuschauer. Angebote wie Ponyreiten, Beachvolleyball und ein gemütlicher Biergarten schaffen eine entspannte und familiäre Atmosphäre – mitten auf dem berühmtesten Reitturniergelände der Welt.

www.djm2017.de

Vorheriger Artikel

Ausgabe 08/2017
Young-PM: „Thoty on tour“ – dsj-Jugendevent Berlin 2017

Nächster Artikel

Ausgabe 08/2017
Young PM-Quiz August 2017

Teilen

Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden