Vorheriger Artikel

Ausgabe 07/2015
200 Jahre Berittene Polizei Hannover: Sympathieträger auf vier Beinen

Nächster Artikel

Ausgabe 07/2015
Reise: Bayern lädt ein: Munich Indoors

Gewinnspiel zu den Europameisterschaften in Aachen

Ihr Favorit für das EM-Team

Das Pferdesportereignis des Jahres rückt immer näher: Vom 11. bis 23. August werden in Aachen die Europameister in fünf Disziplinen – Springen, Dressur, Voltigieren, Fahren und Reining – ermittelt. Da werden Erinnerungen an die gelungenen Weltreiterspiele 2006 wach. Wen würden Sie nominieren?

Wer die deutschen Farben vor dem heimischen Publikum vertritt, steht noch nicht fest. Die Bundestrainer sichten derzeit die zwei- und vierbeinigen Sportler. Wichtige Turniere stehen aus, bevor ab Mitte Juli die EMKandidaten für die Longlists benannt werden. Für die Voltigierer geht es vom 25. bis 28. Juni beim Nationenpreis in Verden um die EM-Tickets. Die Dressurreiter haben vom 8. bis 12. Juli beim Nationenpreis Dressur in Hagen a.T.W. die letzte Chance, sich für das EM-Team zu empfehlen. Auch für die Springreiter sind die Nationenpreise Teil der Sichtung. Hier bietet der Nationenpreis Springen in Mannheim vom 16. bis 19. Juli Gelegenheit, den einen oder anderen EM-Kandidaten schon einmal live zu sehen. Bei den Vierspänner-Fahrern entscheidet sich schließlich vom 30. Juli bis 2. August beim Nationenpreis in Riesenbeck, wer eins der begehrten EM-Tickets in der Tasche hat.

Nominieren und gewinnen

Stellen Sie sich vor, Sie wären Bundestrainer. Welchen Sportler mit welchem Pferd würden Sie mit zur EM nehmen? Welchen Dressur- oder Springreiter, welchen Fahrer, Voltigierer oder Reiner würden Sie nominieren? Schicken Sie uns Ihren Vorschlag bis zum 10. Juli per Post (Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), Abteilung Marketing und Kommunikation, 48229 Warendorf) oder per E-Mail (EM-Gewinnspiel@fn-dokr.de).

Unter allen Gewinnspielteilnehmern verlosen wir als Hauptpreis ein Meet&Greet mit Ihrem Favoriten bei der EM in Aachen (für zwei Personen), vier mal zwei EM-Tickets sowie Polohemden aus der Championatskollektion der Persönlichen Mitglieder, Effol-Pflegesets und Bücher aus dem FNverlag. Die Gewinner werden informiert. Das Ergebnis des Votings wird auf der FN-Internetseite www.pferd-aktuell.de/EM-Gewinnspiel veröffentlicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vorheriger Artikel

Ausgabe 07/2015
200 Jahre Berittene Polizei Hannover: Sympathieträger auf vier Beinen

Nächster Artikel

Ausgabe 07/2015
Reise: Bayern lädt ein: Munich Indoors

Teilen

Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden